Historie

 

Der Verein Bürger für Bürger in Augustdorf e.V. wurde im April 2008 gegründet.

 

Bereits im 19. Jahrhundert existierte in der Gemeinde eine so genannte „Armenkiste“. Wo längere Krankheit die Arbeitskraft lahm legte, wo Bedürftige das Schulgeld für die Kinder nicht zahlen konnten, da griff man ihnen mit einer Unterstützung aus der Armenkiste unter die Arme. Wie die Geschichte zeigt, hatte die Dorfgemeinde ähnlich wie heute ihre sozialen Probleme. Aber auch die Unterstützung der in Not geratenen Mitmenschen war für die Augustdorfer Bürger schon damals selbst-verständlich.

 

Diese Historie möchte der Verein Bürger für Bürger in Augustdorf e.V. nun weiterführen.

© 2008 - 2013 Bürger für Bürger in Augustdorf e.V.    info@bfb-augustdorf.de